GeVaS Amberg · Mosacherweg 6 · 92224 Amberg · +49 9621 788181 · thomas.kredler@gevas.ag
Ihr Partner: GeVaS Amberg
Motivational Image 007

Wir sind für Sie da:

 

Persönlicher Termin

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

Das sagen unsere Mandanten

  • Logo der GeVaS Gesellschaft für Vermögensaufbau und Sicherung AG

    Seit 2003 betreut mich Thomas Kredler in allen Finanz-/Vorsorge- und Versicherungsangelegenheiten. Er berät mich allzeit kompetent, angepasst an meine individuellen Bedürfnisse. Seit einigen Jahren sind auch mein Mann und meine beiden Kinder bei Thomas Kredler optimal aufgehoben. Unsere Familie kann sich jederzeit auf ihn verlassen. Wir sind rundum zufrieden und froh, mit ihm einen Berater gefunden zu haben, der tadellos und immer ehrlich berät sowie uns bei Fragen kompetent zur Seite steht. Danke Thomas, für die jahrelange familiäre Zusammenarbeit!

  • Logo der GeVaS Gesellschaft für Vermögensaufbau und Sicherung AG

    „Mein GeVas Berater, Thomas Kredler, hat Anhand meiner persönlichen und finanziellen Situation ein neues Versorgungskonzept ausgearbeitet. Er ist auf meine persönlichen Ziele eingegangen und hat mir die einzelnen Konzepte und die möglichen finanziellen Optimierungen ausgiebig und nachvollziehbar erklärt. Mit den Ergebnissen und der stets angenehmen Zusammenarbeit bin ich sehr zufrieden und kann nur meine Empfehlung aussprechen.

Aktuell

Riester-Sparpläne oder: Die Sahne kommt vom Staat

Das Thema Riester-Sparpläne So lautet der Titel eines Berichts der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Finanztest zum Thema Riester-Sparpläne. Der Artikel zeigt sehr schön auf, wie die Riester-Förderung aus karg verzinsten Sparplänen attraktive Vorsorgeprodukte macht. Wie grotesk ist es da, dass sich Unzählige über die derzeit niedrigen Zinsen beklagen und es gleichzeitig immer noch viele Millionen […]

Wer mit dem Sparbuch spart, entspart

Ein Sprichwort, das weithin bekannt und dennoch nicht gerne gehört wird, lautet: “Das Sparbuch heißt Sparbuch, weil man es sich sparen kann” Woran liegt das? Immerhin jeder zweite Deutsche hat ein solches Sparbuch, und über 528 Milliarden Euro werden heute (2016) dort gehortet. Was das bedeutet, machte jüngst der Kölner Stadtanzeiger deutlich: Dort wird der Fall […]

Was uns bewegt und voran bringt.